activision

Sekiro Shadows Die Twice

From Software hat es wieder einmal geschafft. Mit dem neuen Meisterwerk der Selbstgeißelung, Sekiro, hat sich die japanische Spieleschmiede nicht nur ein Stückchen neu erfunden, sondern auch wieder gezeigt, dass sie verstehen, meisterlich abzuliefern. Begleitet Kris und Thomas dabei, wie sie sich mit dem alten Soulsborne-Silberrücken Kuro in die Materialschlacht aus Videospiel-Blut und Gamepad-Schweiß stürzen und findet heraus, warum so viel Liebe im Aufzeigen der eigenen Grenzen stecken kann.

Die erste Stunde der Folge ist eine spoilerfreie Review. Nach einem ausführlichen Hinweis gibt es anschließend aber kein Halten mehr.

Viel Spaß mit fast 3 1/2 Stunden Videospiel-Liebe.